Comedy · Mangas & Co.

Claire Belton: I Am Pusheen the Cat

Originaltitel: I Am Pusheen the Cat

Autorin: Claire Belton

Verlag: Simon and Schuster

Genre: Comic, Comedy

Seitenzahl: 192

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 2013

ISBN: 9781476747019

This is Pusheen.

Things you should know about Pusheen.

Birthday: February 18

Sex: Female

Where she lives: In the house, on the couch, underfoot

Her favorite pastime: Blogging, sleeping

Her best feature: Her toe beans

Her favorite food: All of them

Learn what makes her purr and find out why millions of people have fallen in love with this chubby, tubby kitty.

Klappentext
Weiterlesen „Claire Belton: I Am Pusheen the Cat“
Werbeanzeigen
Fantasy · Mangas & Co. · Mystery · Romantik

Chie Shimada: Zur Hölle mit Enra Band 3

Originaltitel: Jigoku no Enra

Mangaka: Chie Shimada

Verlag: Kazé

Genre: Romance, Fantasy, Mystery

Content Note: (sexuelle) Gewalt

Seitenzahl: 170

Anzahl Bände: 4

Erscheinungsjahr: 2018

ISBN: 9782889510368

Im Zweifel für die Liebe

Ja klar, Enra ist wirklich ein Ekel, aber irgendwie hat er neuerdings so eine komische Anziehungskraft auf Komachi. Umgekehrt scheint Enra sie auch nicht nur als Jagdbeute zu betrachten. Komachi ist furchtbar verwirrt. Das plötzliche Auftauchen von Enras Brüdern macht die Sache auch nicht gerade besser. Denn ihr Name rutscht im Sündenregister immer weiter nach oben und die Söhne des Höllenfürsten haben letzten Endes doch nur Eines im Sinn …

Klappentext
Weiterlesen „Chie Shimada: Zur Hölle mit Enra Band 3“
Bücher · Humor/Unterhaltung

Homer Hickam: Albert muss nach Hause

Originaltitel: Carrying Albert Home

Autor: Homer Hickam

Verlag: Harper Collins

Genre: Roman

Seitenzahl: 528

Erschienungsjahr (DE): 2017

ISBN: 978-3-95967-126-2

Es ist wahr. Es ist schön. Und es ist fast genau so gewesen.

Homer liebt Elsie. Und Elsie liebt Albert. Eigentlich einfach. Bis auf ein großes grünes Manko: Albert ist ein Alligator. Und Homer will sein Badezimmer keinen Tag länger mit einem bissigen Reptil teilen. Elsie entscheidet sich für Homer – unter einer Bedingung: Gemeinsam müssen sie Albert nach Hause bringen. Vom trostlosen West-Virginia ins sonnenverwöhnte Florida. Mit dem Alligator auf dem Rücksitz ihres Buicks unternehmen sie die Fahrt ihres Lebens – und die führt sie weiter, als sie es sich hätten träumen lassen.

Klappentext

Ich gebe es zu: Ich habe das Buch zum Geburtstag geschenkt bekommen und hätte es sonst wohl nie gelesen. Trotzdem wollte ich der Geschichte eine Chance geben.

Weiterlesen „Homer Hickam: Albert muss nach Hause“
Mangas & Co. · Romantik

Umi Ayase: Lovely Notes Band 1

Originaltitel: Seishun Note

Mangaka: Umi Ayase

Verlag: Tokyopop

Genre: Romance

Seitenzahl: 196

Anzahl Bände: 2

Erscheinungsjahr (DE): 2018

ISBN: 978-3842046184

Das wird die schönste Zeit meines Lebens!

Hime sehnt sich nach einer erfüllten Highschoolzeit und legt sich ein Notizheft zu, in dem sie ihre Pläne wie bei einer To-do-Liste aufschreibt und ihre Erlebnisse abstempelt. Doch wegen ihrer unbeholfenen Art erntet sie auf der verkrampften Suche nach Freunden nicht mehr als Gelächter und Unverständnis. OB sie jemanden findet, der sie versteht und sich ihr anschließt …?

Klappentext

So kawaii! Die Geschichte von Lovely Notes ist denkbar simpel – und trotzdem macht es Spaß, sie zu lesen. Wie der Klappentext bereits erwähnt, ist Hime auf der verzweifelten Suche nach Freunden, mit denen sie all ihre Pläne für die perfekte Highschool-Zeit umsetzen kann.

Weiterlesen „Umi Ayase: Lovely Notes Band 1“
Bücher · Märchen und Sagen

Manfred Lemmer: Der Saalaffe

Originaltitel: Der Saalaffe

Herausgeber: Manfred Lemmer

Verlag: mitteldeutscher verlag

Genre: Märchen & Sagen

Seitenzahl: 144

Erscheinungsjahr: 2015

Klappentext:

Die Saalestadt Halle und ihre Umgebung sind reich an Sagen und Legenden. 1989 veröffent-lichte Manfred Lemmer erstmals eine Auswahl von 87 Sagen, die bis heute nichts von ihrem Zauber eingebüßt haben. In ihnen tauchen Nixen und Hexen, Kobolde und der Teufel auf, dazu bekannte Gestalten wie Kardinal Albrecht, Ludwig der Springer oder Till Eulenspiegel. Ein Lesevergnügen für Jung und Alt.

Weiterlesen „Manfred Lemmer: Der Saalaffe“