E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann & Das Fräulein von Scuderi

0

20161106_132103.jpgOriginaltitel: Der Sandmann || Das Fräulein von Scuderi

Autor: E.T.A. Hoffmann

Verlag: Fischer Klassik

Genre: Klassik, Horror, Mystery

Seitenzahl: 120 (+Anhang)

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 1816 || 1819

ISBN: 978-3-596-90018-3

Klappentext:

E.T.A. Hoffmanns Erzählung >Der Sandmann< ist einer der ersten Psychothriller der Weltliteratur, mit alptraum-artigen Bildern wie dem vom Sandmann, der den Kindern nachts die Augen ausreißt. Das gesamte Genre wäre ohne Hoffmanns Erzählungen kaum denkbar, da er als einer der Ersten radikal die Grenze zwischen Einbildung und Wirklichkeit, Normalität und Wahnsinn aufgelöst hat. Nicht zufällig spielt >Der Sandmann< denn auch bei Sigmund Freud eine große Rolle: in dessen berühmten Essay über >Das Unheimliche<.

Mit Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Weiterlesen

Advertisements

Robert Louis Stevenson: Dr. Jekyll und Mr. Hyde

0

20161106_132546.jpgOriginaltitel: The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Autor: Robert Louis Stevenson

Verlag: Anaconda

Genre: Klassiker, Mystery, Horror

Seitenzahl: 127

Erscheinungsjahr (Original): 1886

ISBN: 978-3-7306-0331-4

Da der Klappentext meiner Ausgabe leider viel zu viel vom Inhalt vorweggreift und ich lieber ohne ihn in die Geschichte getaucht wäre, möchte ich zum Inhalt nur Folgendes sagen:

Ein gewisser Mr. Hyde, der von einer bizarren Aura umgeben ist, versetzt die Londoner Bevölkerung durch verschiedene Vorfälle in Unruhe. Umso merkwürdiger mutet es daher an, dass ausgerechnet der angesehene, wohltätige Wissenschaftler Dr. Jekyll den zwielichtigen und frevelhaften Mr. Hyde unterstützt. Was zwingt ihn dazu, Hyde zu helfen? Weiterlesen

Jules Verne: In 80 Tagen um die Welt

0

20160905_163854.jpgOriginaltitel: Le Tour du monde en quatre-vingts jours

Autor: Jules Verne

Verlag: Voltmedia

Genre: Klassiker

Seitenzahl: 208

Erscheinungsjahr (Erstveröffentlichung): 1873

ISBN: 3-937229-18-3

Ja, ich habe noch immer nicht genug von Jules Verne. Diesmal habe ich mir In 80 Tagen um die Welt aus der Bibliothek mitgenommen. Der Klappentext verspricht Folgendes:

Ist es möglich, in 80 Tagenum die Welt zu reisen? Phileas Fogg jedenfalls, ein echter englischer Gentleman, glaubt daran und schließt mit seinen Freunden im Club eine Wette ab.

Zusammen mit seinem Diener Jean Passe-partout, und verfolgt von dem Geheim-agenten Fix, macht er sich auf den Weg rund um den Globus. Eine schöne Frau, Indianer, verpasste Schiffe und ein Haftbefehl können ihn nicht von seinem Plan abbringen, doch wird Phileas Fogg die Reise um die Welt in 80 Tagen wirklich schaffen?

Weiterlesen

Jules Verne: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

0

20160723_151643.jpgOriginaltitel: Voyage au centre de la terre

Autor: Jules Verne

Verlag: Voltmedia

Genre: Science-Fiction, Klassiker

Seitenzahl: 204

Erscheinungsjahr (Original): 1864

ISBN: 3-937229-19-1

Nach 20.000 Meile unter dem Meer konnte Verne mich als Leser für sich gewinnen. So griff ich zur Reise zum Mittelpunkt der Erde, deren Klappentext Folgendes verrät:

Durch Zufall gelagt der kauzige Professor Lidenbrock eines Tages in den Besitz eines alten Dokumentes, das ihm den Weg zum Mittelpunkt der Erde weist. Zusammen mit seinem skeptischen Neffen Axel begibt er sich auf die abenteuerliche Reise zum Mittelpunkt der Erde. Durch ein Loch im Krater eines Vulkans steigen sie tiefer und tiefer durch die Gesteins-schichten ins Erdinnere und dort, wo kein Mensch etwas anderes als glühende Lava vermutet hätte, machen sie eine unglaubliche Entdeckung.

Wir begleiten also den Ich-Erzähler Axel, seinen Onkel Professor Lidenbrock und ihren isländischen Reiseführer und -begleiter Hans auf ihrer Expedition zum Mittelpunkt der Erde. Weiterlesen

Antoine de Saint-Exupéry: Der Kleine Prinz

4

20160723_151940.jpgOriginaltitel: Le Petit Prince

Autor: Antoine de Saint-Exupéry

Verlag: Karl Rauch Verlag

Genre: Kinderbuch, Klassiker

Seitenzahl: 93

Erscheinungsjahr (Original): 1943

ISBN: 3 7920 0002 4

Der Kleine Prinz ist eine vielerwähnte und vielzitierte Geschichte, deren Cover zumindest jeder schon mal gesehen haben dürfte.

Ein Ich-Erzähler strandet mit seinem Flugzeug in der Sahara. Mit nichts als Trinkwasser für acht Tage und seiner Maschine in der Einsamkeit wird er plötzlich vom Kleinen Prinzen angesprochen. Nach und nach kommt er hinter die Geschichte dieses kleinen Wesens, die dem Streben der Menschen einen Spiegel vorhält. Weiterlesen