Abenteuer · Fantasy · Mangas & Co. · Mystery

Abi Umeda: Die Walkinder Band 2

Originaltitel: Kujira No Kora Wa Sayjo Ni Utau

Mangaka: Abi Umeda

Verlag: Carlsen Manga

Genre: Mystery, Fantasy, Abenteuer

Seitenzahl: 192

Anzahl Bände (DE): Bislang 3

Erscheinungsjahr (DE): 2018

ISBN: 978-3-551-71142-7

Klappentext:

Mit Sand bedeckt und von Schlamm beschmiert haben sie Wichtiges verloren – trotzdem machen sie weiter.

Die Kinder des Schlammwals, einer riesigen Schiffsinsel, die über ein Meer aus Sand treibt, haben sich lange danach gesehnt, die Welt außerhalb ihrer eigenen Insel kennenzulernen.

Chakuro – der Chronist der Insen – wird von der Neugierde getrieben, Ouni – der Anführer der aufrphrerischen Bande der >>Maulwürfe<< – von seinem ungestümen Temperament. Obwohl sie dazu verdammt sind, mit nur dreißig Jahren zu sterben, hegen die Walkinder Hoffnungen und Wünsche. Sie ahnen nicht, dass von weit draußen auf dem Sandmeer ihr Verderben naht…

>Die Insel war unsere gesamte Welt.<<

Lieber zweiter Band von Die Walkinder,

auch du hast mich überrascht, wie schnell du im Vergleich zum mir bekannten Anime durch die Ereignisse prescht. Für meinen Geschmack nun wirklich viel zu schnell. Ich meine, du enthälst die soweit ich weiß wichtigsten und dramatischten Ereignisse deiner Geschichte. Das kann man doch nicht einfach so schnell abhandeln! Weiterlesen „Abi Umeda: Die Walkinder Band 2“

Advertisements
Abenteuer · Fantasy · Mangas & Co. · Mystery

Abi Umeda: Die Walkinder Band 1

Originaltitel: Kujira No Kora Wa Sayjo Ni Utau

Mangaka: Abi Umeda

Verlag: Carlsen Manga

Genre: Mystery, Fantasy, Abenteuer

Seitenzahl: 192

Anzahl Bände (DE): Bislang 3

Erscheinungsjahr (DE): 2018

ISBN: 978-3-551-71141-0

Klappentext:

Liebe, Freundschaft, Tod. Und all dies auf dem Rücken eines riesigen Wals…

Eine Welt aus Sand – Die Bewohner des Schlammwals, einer riesigen Schiffsinsel, die über ein endlos weites Sandmeer treibt, können >>Saimia<< einsetzen. Das sind übernatürliche Fähigkeiten, die sich aus ihren Gefühlen nähren. Der Preis dafür: Die Leben dieser Menschen sind kurz.

>Unser kurzes Leben müssen wir auf dem Schlammwal verbringen, einer von der Außenwelt gänzlich abgeschotteten Insel…<<

Der Junge Chakuro nimmt dieses Schicksal an, bis er eines Tages auf einer angeschwemmten Schiffsruine einem Mädchen begegnet…

Liebes Die Walkinder,

lass uns fair sein: Du hast gegenüber anderen Mangas einen unglaublichen Vorteil bei mir. Eigentlich wollte ich dich ja gar nicht kaufen – und als ich es dann tat, wusste ich ganz genau, dass ich dich lieben würde. Weiterlesen „Abi Umeda: Die Walkinder Band 1“

Abenteuer · Fantasy · Mangas & Co. · Science-Fiction

07 Ghost Band 4

Das Cover (mit Scan-Code der Bücherei)
Das Cover (mit Scan-Code der Bücherei)

Originaltitel: Sebun Gōsuto

Mangaka: Yuki Amemiya & Yukino Ichihara

Verlag: Egmont Manga

Genre: Fantasy, Science-Fiction, Abenteuer

Seitenzahl: 192

Anzahl Bände(DE): 15

Erscheinungsjahr(DE): 2011

Der Vierte Band der Manga-Reihe 07 Ghost hat folgenden Klappentext:

Teito Klein unterzieht sich der Bischofsausbildung in der Großkirche des Siebten Bezirks, um Rache für den Tod seines Freundes Mikage nehmen zu können. Gerade als er in seinem Zimmerkameraden Hakuren einen neuen Freund gefunden hat, schlägt das Schicksal wieder zu: Sein Lehrmeister wird der Nutzung verbotener Magie beschuldigt. Ihm droht die Todesstrafe.

Dieser Klappentext jedoch, ist lediglich auf den Vorgängerband zugeschnitten, sodass er über den vierten Band der Reihe rein gar nichts aussagt. Doch so viel sei verraten: Teito verliert erneut etwas, jemand wird beerdigt und Teito tritt zur Bischofs-Prüfung an. Doch wird er diese bestehen? Weiterlesen „07 Ghost Band 4“

Abenteuer · Fantasy · Mangas & Co. · Science-Fiction

07 Ghost Band 1 und 2

Foto-1048Foto-1049Originaltitel: Sebun Gōsuto

Mangaka: Yukino Ichihara, Yuki Amemiya Watsuki

Verlag: Egmont Manga

Genre: Fantasy, Science-Fiction, Abenteuer

Anzahl Bände (DE): 15

Seitenzahl: jeweils 208

Erscheinungsjahr: 2010

In der Bibliothek war der Klappentext mit dem Scan-Code teilweise überklebt, sodass ich folgendes wohl eher weniger entziffern und mir nur anhand weniger Wortfetzen ein Bild von der Geschichte machen konnte:

Nach der erfolgreichen Abschlussprüfung an der Militärakademie von Barsburg wartet auf Teito Klein eine strahlende Karriere in der Armee. Doch durch Zufall erfährt Teito von seiner Vergangenheit: Er ist Überlebender einer alten Königsfamilie und für Teito beginnt eine verzweifelte Flucht quer durch das Land. Er stößt auf die geheimnisvollen Spuren der Seven Ghost, die das Reich vor der Bedrohung durch den Todesgott Verloren beschützen sollen…

Wieso rezensiere ich beide Bände zusammen? Weiterlesen „07 Ghost Band 1 und 2“