Monatsrückblick August 2017

4

Salvete, Homines!

Uff. Der August war ziemlich anstrengend. Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass es ein wenig ruhiger um mich geworden ist. Zunächst einmal hatte ich nach dem Umzug kein Internet, und nun nimmt die Hebräische Sprache einen gr0ßen Teil meines Alltags ein. Da ich aber schon von verschiedenen Seiten gehört habe, dass das Studium nicht ganz so zeitintensiv wird, hoffe ich, dass ich mich ab Oktober wieder mehr um den Blog kümmern kann. Denn im August kam er und das Lesen wirklich zu kurz. Und das spiegelt sich leider auch in der Statistik wieder.

Weiterlesen

Advertisements

Monatsrückblick Juli 2017

1

Salvete, Homines!

Da ist der Juli – und damit meine diesjährige Ferienzeit – auch schon vorbei. Wer meine #SuBventur für diesen Monat gelesen hat, der weiß, dass ich momentan vom Ende der Welt wegziehe. Außerdem habe ich diesen Monat das Geheimnis um meinen Vornamen bei der Blogparade Du und Dein Blog ein wenig gelüftet. Doch kommen wir zur Statistik.

Weiterlesen

Monatsrückblick Juni 2017

0

Salvete, Homines!

Nun ist sie also endgültig vorbei. Meine Schulzeit. Allerdings hatte ich mit Chaostag und Abiball noch einiges zu tun, weswegen es ruhiger als geplant geworden war hier auf dem Blog. Jetzt habe ich aber erstmal einen Monat lang frei, bevor es im August weitergeht mit Lernen.

Wer meine #SuBventur gelesen hat, dürfte über meine vielen Neuzugänge trotz Regelung überrascht sein. Eine Erklärung dafür werdet ihr in der nächsten #SuBventur finden. Weiterlesen

Monatsrückblick April 2017

4

Salvete, Homines!

April. Aprilwetter. Abimonat. Abgesehen von ein paar vorgeplanten Beiträgen ist es hier – gerade in der zweiten Hälfte – etwas ruhiger geworden. Ironischerweise habe ich diesen Monat aber ziemlich viel gelesen – allerdings waren auch vier Schullektüren dabei. Irgendwie muss man sich ja auf’s Abi vorbereitet fühlen.

Aber das ist hoffentlich bald vorbei. Übermorgen habe ich meine letzte schriftliche Prüfung, danach folgt nur noch (hoffentlich) eine mündliche Prüfung und dann sollte das Abi vorbei und mehr Zeit für den Blog da sein.

Anfang des Monats habe ich meine Meinung zum Thema Jugendfreigabe für Bücher kundgetan. Außerdem habe ich in einer prokrastinierenden Lernpause an einem kleinen Kalender für den Blog gebastelt. Was sagt ihr dazu?

Gelesen: Weiterlesen