Monatsrückblick April 2017

Salvete, Homines!

April. Aprilwetter. Abimonat. Abgesehen von ein paar vorgeplanten Beiträgen ist es hier – gerade in der zweiten Hälfte – etwas ruhiger geworden. Ironischerweise habe ich diesen Monat aber ziemlich viel gelesen – allerdings waren auch vier Schullektüren dabei. Irgendwie muss man sich ja auf’s Abi vorbereitet fühlen.

Aber das ist hoffentlich bald vorbei. Übermorgen habe ich meine letzte schriftliche Prüfung, danach folgt nur noch (hoffentlich) eine mündliche Prüfung und dann sollte das Abi vorbei und mehr Zeit für den Blog da sein.

Anfang des Monats habe ich meine Meinung zum Thema Jugendfreigabe für Bücher kundgetan. Außerdem habe ich in einer prokrastinierenden Lernpause an einem kleinen Kalender für den Blog gebastelt. Was sagt ihr dazu?

Gelesen: „Monatsrückblick April 2017“ weiterlesen

Monatsrückblick März 2017

Salvete, Homines!

Dieser Monat stand ganz im Zeichen meiner ersten Abiturprüfung. Dafür ging es direkt danach aber als Belohnung zur Leipziger Buchmesse. Ende April warten dann die nächsten Klausuren auf mich.

Gelesen:

Bücher:

The Dark Days Pact von Alison Goodman

Tschick von Wolfgang Herrndorf

Ein toter Lehrer von Simon Lelic

Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig

Mangas & Co.:

Sherlock Band 1 von Jay.

Gelesene Seiten:

Bücher: 1397

Mangas & Co.: 211

Neuer Lesestoff

Bücher: /

Mangas:

Sherlock Band 1 von Jay.

Platinum End Band 1 & 2 von Takeshi Obata und Tsugumi Ohba

Erschienene Rezensionen:

Bücher:

The Dark Days Pact von Alison Goodman

Psychopathen – Was man von Heiligen, Anwälten und Serienmördern lernen kann von Kevin Dutton

Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern

Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben von Matt Haig

Was habt ihr diesen Monat erlebt? Wart ihr auch in Leipzig?

Gezeichnet Seitenfetzer

Monatsrückblick Februar 2017

Salvete, Homines!

Da bin ich wieder. „Wieder?“, fragt ihr jetzt vielleicht. Es stimmt, meine „Abwesenheit“ hat sich hier auf dem Blog noch nicht zu sehr bemerkbar gemacht, hatte ich doch noch einige vorbereitete Beiträge in petto. Allerdings neigen diese sich nun dem Ende.

Dadurch wird hier auf dem Blog demnächst auch sichtbar, was sich bezüglich Twitter, Instagram, meiner Kommentierfreude auf anderen Blogs und auch in der Monatsstatistik schon abzeichnet – die Schule hält mich für ein paar letzte Monate eben noch voll im Griff. Wobei ich momentan noch die Hoffnung auf eine kurze Atempause nach dem 22. März hege. Ob ich nach der LBM tatsächlich wieder mehr Zeit zum Lesen finde, steht allerdings noch in den Sternen.

Gelesen:

Bücher:

The Haunting of Hill House von Shirley Jackson

Mangas & Co.:

Übel Blatt Band 0 von Etorouji Shiono

Gelesene Seiten:

Bücher: 246

Mangas & Co.: 213

Neuer Lesestoff

Bücher:

The Dark Days Pact von Alison Goodman

Mangas: /

Erschienene Rezensionen:

Bücher:

20170207_163219.jpgThe Haunting of Hill House von Shirley Jackson

20160723_151911.jpgDie unheimliche Bibliothek von Haruki Murakami

20161206_142939.jpgNana… der Tod trägt pink von Barbara Stäcker und Dorothea Seitz

20170128_094949.jpgHarry Potter und die Kammer des Schreckens von J.K. Rowling

Mangas:

20170113_161429.jpgPoison City Band 1 von Tetsuya Tsutsui

Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken von Katja Berlin und Peter Grünlich

 

Challenges:

A Cup of English Reads, please!: 12

Damit habe ich die Challenge erfolgreich beendet. Vorerst wird es aber hier wohl erstmal eine Challenge-Pause geben.

Und nun stelle ich die Frage aller Fragen: Seid ihr dieses Jahr auf der Leipziger Buchmesse?

Gezeichnet Seitenfetzer

Monatsrückblick Januar 2017

Salvete, Homines!

So ist der erste Monat des Jahres schon vorbei und es zeichnen sich die ersten Entwicklungen für dieses Jahr ab. Der Januar war bei mir insbesondere von sich kurzfristig ergebenden Aufgaben erfüllt. Dennoch bin ich ein wenig zum Lesen gekommen.

Gelesen:

Bücher:

Der Monstrumologe von Rick Yancey

Psychopathen –  Was man von Heiligen, Anwälten und Serienmördern lernen kann von Kevin Dutton

Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern

Mangas & Co.:

re:member Band 1 von Welzard und Katsutoshi Murase

No Exit Band 1 von Haruhi Seta

Poison City Band 1 von Tetsuya Tsutsui

Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt – Die Welt in überwiegend lustigen Grafiken von Katja Berlin und Peter Grünlich

Gelesene Seiten:

Bücher:  1192

Mangas & Co.: 799

Neuer Lesestoff

Bücher: /

Mangas: /

Erschienene Rezensionen:

Bücher:

20161206_143132.jpgLeons Erbe von Michael Theißen

20170108_215051.jpgDer Monstrumologe von Rick Yancey

Mangas & Co:

Magical Girl Site 1Magical Girl Site Band 1 von Kentaro Sato

20161219_182829.jpgNo Exit Band 1 von Haruhi Seta

20170102_164400.jpgre:member Band 1 von Welzard & Katsutoshi Murase

 

Challenges:

A Cup of English Reads, please!: 9

Wie sieht es eigentlich mit euren Vorsätzen aus?

Habt ihr sie schon gebrochen oder seid ihr dieses Jahr erfolgreich?

Gezeichnet Seitenfetzer