Andere Fetzen

Ankündigung: #SeiSuBSo Lesewochenende

Moin zusammen!

Habt ihr am Wochenende noch nichts vor? Möchtet ihr den Temperaturen lesend entkommen? Oder habt ihr nach Awkward Dangos Manga-Lesenacht oft das ganze Wochenende noch Lust, weiter zu lesen?

Dann macht doch mit beim #SeiSuBSo Lesewochenende!

Kommendes Wochenende, also vom 3. bis zum 5. August, möchte ich mit euch gemeinsam Lesen was das Zeug hält. Dabei möchte ich das #SeiSuBSo Lesewochenende möglichst frei gestalten. Was ihr lest, ob ihr das ganze Wochenende oder nur ab und an dabei seid und wie ihr mitmacht – das ist euch überlassen. Weiterlesen „Ankündigung: #SeiSuBSo Lesewochenende“

Advertisements
Andere Fetzen

SeiSuBSo Journal #3

Moin zusammen!

Uff. Was für eine Woche. Ich bin mittlerweile aus dem Urlaub zurückgekehrt. Das Wetter war sogar auf Borkum fast schon zu heiß, sodass ich einzige Zeit im Wasser oder mit einem Eis in der Hand verbracht habe. Außerdem hatten wir ein Zimmer, bei dem ich den roten Mond und den Mars quasi vom Bett aus beobachten konnte. Zum ersten Mal habe ich irgendein astronomisches Ereignis tatsächlich sehen können – ohne vom Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht zu bekommen. Weiterlesen „SeiSuBSo Journal #3“

Bücher · Englisch · Historisch · Science-Fiction & Dystopien

Matt Haig: How to Stop Time

Originaltitel: How to Stop Time

Autor: Matt Haig

Verlag: Canongate

Genre: Englisch, Historisch, Science-Fiction

Seitenzahl: 336

Erscheinungsjahr: 2017

ISBN: 978-1-78211-862-6

Klappentext:

‚I am old. That is the first thing to tell you. The thing you are least likely to believe. If you saw me you would probably think I was about forty, but you would be very wrong.‘

Liebes How to Stop Time,

wir hatten erst unsere Schwierigkeiten miteinander, was aber daran lag, dass du zunächst nicht das richtige Buch für das bisschen Lesezeit im Semester warst. Denn als ich dich mit mehr Zeit lesen konntest, hast du mir dein wahres Potenzial gezeigt. Weiterlesen „Matt Haig: How to Stop Time“

Bücher · Drama

Genki Kawamura: Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Originaltitel: Sekai kara neko ga kieta nara

Autor: Genki Kawamura

Verlag: C. Bertelsmann

Genre: Roman, Dramatisch

Seitenzahl: 190

Erscheinungsjahr (DE): 2018

ISBN: 978-3-570-10335-7

Vielen Dank an den C. Bertelsmann Verlag zur Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Klappentext:

>Wie wäre es wohl, wenn alle Katzen von der Welt verschwänden? Wie würde sie sich verändern? Wie würde mein Leben sich verändern? Und wenn ich auf einmal von der Welt verschwände? Würde wie immer ein neuer Morgen anbrechen, ohne dass auf der Welt sich etwas verändert hätte?<<

Genki Kawamura hat einen inspirierenden Roman darüber geschrieben, was im Leben wirklich zählt.

Liebes Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden,

du bist mir schon ein merkwürdiges Buch. Man soll Bücher ja nicht nach ihrem Einband beurteilen, aber deine Hauptanziehungskraft lag eben in deinem Cover – dazu kamen dann noch die Schlagworte Japanischer Autor und Katzen. Das hat gereicht, dass ich einfach mal probiert habe, ob ich dich als Rezensionsexemplar bekommen kann. Weiterlesen „Genki Kawamura: Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden“