Stephen King: The Shining

8

Originaltitel: The Shining

Autor: Stephen King

Verlag: Anchor Books

Genre: Horror, Mystery, Englisch

Seitenzahl: 659 (+ Anhang)

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 1977

ISBN: 978-0-307-74365-7

Klappentext:

Jack Torrance’s new job at the Overlook Hotel is the perfect chance for a fresh start. As the off-season caretaker at the atmospheric old hotel, he’ll have plenty of time to spend reconnecting with his family and working on his writing. Bu as the harsh winter weather sets in, the idyllic location feels ever more remote … and more sinister. And the only one to notice the strange and terrible forces gathering around the Overlook is Danny Torrance, a uniquely gifted five-year-old.

Mit The Shining liefert King eigentlich die typische Geschichte über ein Spukhaus. Trotzdem hat er es geschafft, mich tief in die Geschichte hineinzuziehen.

Eigentlich hat Shirley Jackson mit The Haunting of Hill House bewiesen, dass mein die Geschichte über ein Haus, das seine Bewohner wahnsinnig werden lässt, weitaus schneller abhandeln kann. Allerdings nutzt King den Raum, den er The Shining lässt, um nicht einfach irgendeine generische Geschichte, sondern etwas wirklich Einzigartiges zu schaffen. Weiterlesen

Advertisements

Rick Yancey: Der Monstrumologe

1

20170108_215051.jpgOriginaltitel: The Monstrumologist

Autor: Rick Yancey

Verlag: Bastei Lübbe

Genre: Horror, Mystery

Seitenzahl (Taschenbuch): 411

Erscheinungsjahr (DE): 2012

ISBN: 9783404206674

Klappentext:

1888: Der Junge Will Henry ist ein Waisenkind und arbeitet als Assistent des kauzigen Dr. Warthrop. Der gute Doktor hat sich auf ein ganz besonderes Gebiet spezialisiert: Er ist Monstrumologe, das heißt, er studiert Monster und macht notfalls Jagd auf sie. Eines Abends kommt ein Grabräuber zu Will und dem Doktor ins Labor. Er hat einen schrecklichen Fund gemacht: eine Leiche, in die sich ein zahnbewehrtes Monster verbissen hat. Der Doktor weiß, diese Monsterart ist äußerst gefährlich, da sie Menschen tötet und sich rasend schnell vermehrt. Und die einzigen, die nun zwischen diesen Bestien und den Menschen stehen, sind der Doktor und der kleine Will.

Nachdem ich dem Monstrumologen bereits im zweiten Band der Reihe begegnet bin, habe ich mich nun mit dem Beginn der Geschichten rund um Dr. Warthrop und Will Henry beschäftigt. Und ich sollte nicht enttäuscht werden. Weiterlesen

E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann & Das Fräulein von Scuderi

0

20161106_132103.jpgOriginaltitel: Der Sandmann || Das Fräulein von Scuderi

Autor: E.T.A. Hoffmann

Verlag: Fischer Klassik

Genre: Klassik, Horror, Mystery

Seitenzahl: 120 (+Anhang)

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 1816 || 1819

ISBN: 978-3-596-90018-3

Klappentext:

E.T.A. Hoffmanns Erzählung >Der Sandmann< ist einer der ersten Psychothriller der Weltliteratur, mit alptraum-artigen Bildern wie dem vom Sandmann, der den Kindern nachts die Augen ausreißt. Das gesamte Genre wäre ohne Hoffmanns Erzählungen kaum denkbar, da er als einer der Ersten radikal die Grenze zwischen Einbildung und Wirklichkeit, Normalität und Wahnsinn aufgelöst hat. Nicht zufällig spielt >Der Sandmann< denn auch bei Sigmund Freud eine große Rolle: in dessen berühmten Essay über >Das Unheimliche<.

Mit Beiträgen zu beiden Werken aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Weiterlesen

Robert Louis Stevenson: Dr. Jekyll und Mr. Hyde

0

20161106_132546.jpgOriginaltitel: The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Autor: Robert Louis Stevenson

Verlag: Anaconda

Genre: Klassiker, Mystery, Horror

Seitenzahl: 127

Erscheinungsjahr (Original): 1886

ISBN: 978-3-7306-0331-4

Da der Klappentext meiner Ausgabe leider viel zu viel vom Inhalt vorweggreift und ich lieber ohne ihn in die Geschichte getaucht wäre, möchte ich zum Inhalt nur Folgendes sagen:

Ein gewisser Mr. Hyde, der von einer bizarren Aura umgeben ist, versetzt die Londoner Bevölkerung durch verschiedene Vorfälle in Unruhe. Umso merkwürdiger mutet es daher an, dass ausgerechnet der angesehene, wohltätige Wissenschaftler Dr. Jekyll den zwielichtigen und frevelhaften Mr. Hyde unterstützt. Was zwingt ihn dazu, Hyde zu helfen? Weiterlesen

Chris Priestley: Schauergeschichten aus dem Schlund des Tunnels

2

20160723_151754.jpgOriginaltitel: Tales of Terror from the Tunnel’s Mouth

Autor: Chris Priestley

Verlag: Bloomsbury Berlin

Genre: Anthologie, Horror, Kinderbuch, Mystery

Seitenzahl: 250

Erscheinungsjahr: 2012

ISBN: 978-3-8270-5502-6

Auch der letzte Teil der Schauergeschichten von Chris Priestley hat seinen Weg zu mir gefunden. Diesmal gibt der Titel jedoch weit weniger preis als der seines Vorgängers. Ebenso mysteriös ist der Folgende Klappentext:

Jede Reise steckt voller Gefahren.

Diesmal begleiten wir in der Rahmenhandlung Robert, der mit dem Zug zurück zu seinem Internat reisen will. Allerdings gibt es auf der Reise einen ungeplanten Zwischenstopp, der allerlei Zeit für Geschichten lässt. Weiterlesen