Bücher · Jugendbücher · Märchen und Sagen · Science-Fiction & Dystopien

Marissa Meyer: Wie Blut so rot

Originaltitel: Scarlet

Autorin: Marissa Meyer

Verlag: Carlsen*

Genre: Science-Fiction, Märchen, Jugendbuch

Seitenzahl: 432

Erscheinungsjahr (DE): 2014

ISBN: 978-3551582874 *

*Werbung

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grand-mère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …

Klappentext

Auch im zweiten Band hat mich der leicht zu lesende Schreibstil der Lunar Chronicles in die Geschichte eingesogen. Diese Bücher machen es uns Leserschaft wirklich einfach, sie schnell zu verschlingen.

Weiterlesen „Marissa Meyer: Wie Blut so rot“
Bücher · Jugendbücher · Sachbuch

Sonja Eismann: Ene, Mene, Missy!

Originaltitel: Ene, mene, Missy! – Die Superkräfte des Feminismus

Autorin: Sonja Eismann

Verlag: S. Fischer Verlag

Genre: Sachbuch, Jugendbuch

Seitenzahl: 256

Erscheinungsjahr: 2017

ISBN: 978-3-7335-0258-4


Beyoncé tut es.

Lena Dunham tut es.

Miley Cyrus tut es.

Emma Watson tut es.

Charlotte Roche tut es.

Sie bezeichnen sich als Feministinnen.

Denn Feministinnen sind intelligent, stark und sexy, und es gibt auch heute noch 1000 gute Gründe, sich für Gleichberechtigung einzusetzen.

Tu du es auch!

– Klappentext

Vergangenen Sommer haben meine Mitbewohnerin und ich uns gegenseitig ein paar feministische Bücher ausgeliehen. Eines davon war Ene, mene, Missy!, das als lockere Einführung in das Thema daherkommt.

Weiterlesen „Sonja Eismann: Ene, Mene, Missy!“
Bücher · Englisch · Jugendbücher

Josh Sundquist: Love and First Sight

Originaltitel: Love and First Sight

Autor: Josh Sundquist

Verlag: Little, Brown Books for Young Readers

Genre: Jugendbuch, Englisch

Content Note: Blindheit, Heilung, Mobbing

Seitenzahl: 304

Erscheinungsjahr: 2017

ISBN: 978-0-316-30536-5

Klappentext:

Love is one thing you don’t need to see to believe.

On his first day at a new school, blind sixteen-year-old Will Porter acciden-tally groped a girl on the stairs, sat on another student in the cafeteria, and somehow drove a new classmate to tears without ever saying a word. High school can only get better from there, right?

As Will starts to find his footing, he develops a crush on a sweet but shy girl named Cecily. Then an unprecedented opportunity arises: an experi-mental surgery tha could give Will eyesight for the first time in his life. But learning to see is more difficult than Will ever imagined, and he soon realizes that the sighted world has been keeping secrets. It turns out Cecily doesn’t meet traditional defnitions of beauty – in fact, everything he’d heard about her appearance was a lie by their so-called friends to get the two of them together. Does it matter what Cecily looks like? No, not really. But then why does Will feel so betrayed?

Liebes Love and First Sight,

ich habe dich gefunden, weil ich während eines Internetausfalls auf der Suche nach einer eher leichten Wochenendlektüre war. Und obwohl deine Geschichte sich auch mit ernsten Themen befasst, klang der Klappentext doch locker genug, dass meine Wahl auf dich fiel. Weiterlesen „Josh Sundquist: Love and First Sight“

Bücher · Englisch · Fantasy · Horror · Jugendbücher · Mystery

Jonathan Stroud: Lockwood & Co. – The Whispering Skull

Originaltitel: Lockwood & Co. – The Whispering Skull

Autor: Jonathan Stroud

Verlag: Disney Hyperion

Genre: Horror, Jugendbuch, Mystery, Fantasy, Englisch

Seitenzahl: 448

Erscheinungsjahr: 2014

ISBN: 978-142316492-0

Klappentext:

In the six months since Anthony, Lucy, and George survived a night in the most haunted house in England, Lockwood & Co. hasn’t made much progress. Quill Kipps and his team of Fittes agents keep swooping in on Lockwood’s investigations, which is creating a bit of tension back home at Portland Row.

Things look up when a new client, Mr. Saunders, hires Lockwood & Co. to be present at the exhumation of Edmund Bickerstaff, a doctor who, in Victorian times, purportedly tried to communicate with the dead. Saunders needs th coffin sealed with silver to prevent any supernatural trouble. All goes well – until George’s curiosity attracts a horrible phantom.

That isn’t the only chaos that follows the phantom’s release. Inspector Barnes of DEPRAC informs Lockwood and Lipps that Bickerstaff’s coffin has been raided and a strange glass object has been stolen. He believes the relic to be highly dangerous, and he wants it found. Meanwhile Lucy is distracted by urgent whispers coming from the skull in the ghost jar. …

The autor of the blockbuster Bartimaeus series delivers another amusing, chilling, and ingeniously plottet installment in the critically accalimed Lockwood & Co. series.

Liebes The Whispering Skull,

es hat lange gebraucht, bis ich deinen Vorgänger endlich von meiner Wunschliste in meine Hand beförderte, doch es sollte nicht so lange dauern, dass ich zu dir, dem zweiten Band der Reihe, kam. Weiterlesen „Jonathan Stroud: Lockwood & Co. – The Whispering Skull“

Bücher · Englisch · Fantasy · Horror · Jugendbücher · Mystery

Jonathan Stroud: Lockwood & Co. – The Screaming Staircase

Originaltitel: Lockwood & Co. – The Screaming Staircase

Autor: Jonathan Stroud

Verlag: Disney Hyperion

Genre: Horror, Jugendbuch, Mystery, Fantasy, Englisch

Seitenzahl: 390

Erscheinungsjahr: 2013

ISBN: 978-142316491-3

Klappentext:

A sinister Problem has occured in London: all nature of ghosts, haunts, spirits and Specters are appearing throughout the city, and they aren’t exactly friendly. Only young people have the psychic abilities required to see – and eradcate – these supernatural foes. Many different psychic investigation agencies have cropped up to handle the dangerous work, and they are in fierce competition for business.

In The Screaming Staircase, the plucky and talented Lucy Carlyle teams up with Anothy Lockwood, the charismatic leader of Lockwood & Co., a small agency that runs independent of any adult supervision. After an assignment leads to both a grisly discovery and a disastrous end, Lucy, Anthony, and their sarcas-tic colleague, George, are forced to take part in the perilous investigation of Combe Carey Hall, one of the most haunted houses in England. Will Lockwood & Co. survive the Hall’s legendary Screaming Staircase and Red Room to see another day?

Readers who enjoyed the action, suspense, and humor in Jonathan Stroud’s internationally best-selling Bartimaeus books will be delighted to finde the same ingredients, combined with deliciously creepy scares, in this thrilling and chilling Lockwood & Co. series.

Im Grunde verrät der Klappentext die wichtigsten Grundlagen über die Agentur Lockwood & Co. sowie ein paar Grundzüge der Handlung, ohne jedoch allzu viel zu verraten. Auch wenn er sich zunächst wie ein Klappentext voller Spoiler liest, lebt die Geschichte doch von den Details der Handlung. Weiterlesen „Jonathan Stroud: Lockwood & Co. – The Screaming Staircase“