Shades of Grey – Befreite Lust

Foto-1279Originaltitel: Fifty Shades Freed

Autor: E.L. James

Verlag: Goldmann

Genre: Erotik-Roman

Seitenzahl: 668

Erscheinungsjahr(DE): 2012

Ja, Seitenfetzer hat tatsächlich noch den letzten Band gelesen. Weiß Gott, von welchem Teufel Seitenfetzer da geritten wurde. Der Klappentext des letzten Bandes dieser unglaublich anspruchsvollen Reihe besagt jedenfalls folgendes:

>>Ein Einstieg in erotische Ekstase.<< Der Spiegel

Als die noch unerfahrene Studentin Ana Steele den attraktiven und faszinierenden Christian Grey kennenlernte, begann sie eine gefährliche Affäre mit ihm, die das Leben von beiden für immer verändert hat. Doch Ana ist von Christians dunklen Leidenschaften verunsichert und verlangt nach einer tieferen Beziehung und mehr Nähe. Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse z überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen. Anas schlimmste Albträume werden wahr. Und sie muss sich endlich Christians Vergangenheit stellen …

Deutsche Erstveröffentlichung

Übersetzt von Andrea Brandl und Sonja Hauser

„Shades of Grey – Befreite Lust“ weiterlesen

Shades of Grey – Gefährliche Liebe

Foto-1131Originaltitel: Fifty Shades Darker

Autor: E.L. James

Verlag: Goldmann

Genre: Erotik-Roman

Seitenzahl: 604

Erscheinungsjahr(DE): 2012

Ich weiß nicht genau, weswegen ich den zweiten Band eigentlich gelesen habe, stand ich dem ersten doch recht kritisch gegenüber. Der Klappentext des zweiten Bandes der Shades of Grey Trilogie lautet folgendermaßen:

>>Einer der rasantesten Bucherfolge aller Zeiten. << Focus

Verunsichert durch die gefährlichen Leidenschaften ihres Liebhabers Christian Grey, hat Ana Steele ihre Beziehung zu dem attraktiven jungen Mann abgebrochen. Aber Anas Verlangen nach Christian ist stärker denn je. Als er vorschlägt, sich noch ein einziges Mal mit ihr zu treffen, willigt Ana daher sofort ein – und beginnt erneut eine Affäre mit ihm. Eine höchst riskante Affäre, in der sie immer wieder Grenzen überschreitet, aber auch mehr über die Vergangenheit von Christian erfährt, die ihn zu einem ebenso verletzlichen wie faszinierenden Mann gemacht hat. Und sie muss die wichtigste Entscheidung ihres Lebens treffen. Eine Entscheidung, bei der ihr niemand helfen kann …

Deutsche Erstveröffentlichung Übersetzt von Andrea Brandl und Sonja Hauser „Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ weiterlesen

Shades of Grey – Geheimes Verlangen

Shades of Grey Geheimes VerlangenOriginaltitel: Fifty Shades of Grey

Autor: E.L. James

Verlag: Goldmann

Genre: Erotik-Roman

Seitenzahl: 602

Erscheinungsjahr(DE): 2012

Shades of Grey, ein Buch, über das viel diskutiert und geredet wurde. Selbst gekauft hätte ich es mir nie, aber wenn die Mutter zum ersten Mal seit 10 Jahren sich selbst ein Buch kauft, muss man doch mal einen Blick riskieren. Der Klappentext lautet folgendermaßen:

Das Buch, über das die ganze Welt spricht: Der grosse Sensationserfolg „Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ weiterlesen