Bücher · Englisch · Gesellschaftskritik · Mystery · Science-Fiction & Dystopien

Stephen & Owen King: Sleeping Beauties

Originaltitel: Sleeping Beauties

Autor: Stephen King & Owen King

Verlag: Hodder & Stoughton

Genre: Englisch, Dystopie, Mystery

Seitenzahl: 736

Erscheinungsjahr: 2017

ISBN: 9781473665194

Klappentext:

All around the world, something is happening to women when they fall asleep; they become shrouded in a cocoon-like gauze. If awakened, if the gauze wrapping their bodies is disturbed, the women become feral and spectacularly violent…

In the small town of Dooling, West Virginia, the virus is spreading through a women’s prison, affecting all the inmates except one. Soon, word spreads about the mysterious Evie, who seems able to sleep – and wake. Is she a medical anomaly or a demon to be slain?

The abandoned men, left to their increasingly primal devices, are fighting each other, while Dooling’s Sheriff, Lila Norcross, is just fighting to stay awake.

And the sleeping women are about to open their eyes to a new world altogether…

Die Sache mit der Spannung

Im September 2017, nur einen Tag nach der Veröffentlichungen, stand ich in einer Londoner Buchhandlung und hielt mein Exemplar von Sleeping Beauties in den Händen. Nun ist es Februar 2018 und ich habe das Buch endlich beendet. Und das lag wohl nicht nur an meiner Leseflaute des ersten Semesters. Weiterlesen „Stephen & Owen King: Sleeping Beauties“

Advertisements
Action · Dystopie · Mangas & Co. · Science-Fiction

Tatsuya Shihira: Q [ku] Band 1

Originaltitel: Q [KU]

Mangaka: Tatsuya Shihira

Verlag: Carlsen Manga

Genre: Action, Dystopie, Science-Fiction

Seitenzahl: 210

Anzahl Bände (DE): bislang 2*

Erscheinungsjahr (DE): 2017

ISBN: 978-3-551-77166-7

Klappentext:

Zehn Jahre sind vergangen, seit der Riesenball >>Solaris<< am Himmel auftauchte und begann, Monster auf die Erde loszulassen. Die Welt ist gespalten und die meisten Städte liegen in Trümmern. Rem ist ein junger Mann, der ich um verwaiste Kinder kümmert. Eines Tages nach einer Monster-Attacke begegnet er dem seltsamen Mädchen Q, das – wie er schnell merkt – über übermenschliche Kräfte verfügt.

Wie jetzt? Seitenfetzer greift zu einem Action Manga? Ist sie sonst nicht immer bei Kämpfen verwirrt?

Ja, meist bin ich das, aber irgendetwas hat mich im letzten Sommer dazu angespornt, Q [ku] zu kaufen. Vielleicht war es das Cover, vielleicht war es die Hitze. Jedenfalls bin ich mit ziemlich offenen Erwartungen an diesen Manga rangegangen. Und das war genau der richtige Weg. Weiterlesen „Tatsuya Shihira: Q [ku] Band 1“

Mangas & Co. · Mystery

NISIOISIN & Hattori: Broken Girl Band 1

Originaltitel: Shoujo Fujuubun

Autor: NISIOISIN

Zeichner: Mitsuru Hattori

Verlag: Egmont Manga

Genre: Mystery

Seitenzahl: 192

Erscheinungsjahr: 2017

ISBN: 978-3-7704.9673-0

Klappentext:

Ohne das Mädchen wäre ich nie Schriftsteller geworden.

Das Mädchen, das mich zu Fall brachte, entführte und gefangen hielt.

Dieser knappe, zahlreiche Fragen aufwerfende Klappentext sowie die äußerlich faszinierende Gestaltung – insbesondere der Rückseite –  haben mich in den Bann von Broken Girl gezogen. Und hinter der Hülle verbarg sich eine ebenso rätselhafte Geschichte. Weiterlesen „NISIOISIN & Hattori: Broken Girl Band 1“

Bücher · Biographie

Marilyn Manson: the long hard road out of hell

Originaltitel: the long hard road out of hell

Autor: Marilyn Mason & Neil Strauss

Verlag: HarperCollins

Genre: Biographie, Englisch

Seitenzahl: 275

Erscheinungsjahr: 1998

ISBN: 978-0-06-098746-6

the long hard road out of hell ist die Biographie des Schock-Rockers Marilyn Manson. Hierin erzählt Manson von seiner Kindheit, in der er die Porno-Sammlung seines Großvaters gefunden hat, seinen ersten Alkoholexzessen und Begegnungen mit okkulten Freaks in seiner Jugend, seiner Zeit als unbekannter Amateur-Journalist und den Beginnen von Marilyn Manson bis hin zum damaligen Stand dieser.

Wer Mansons bewusst-provokative Art kennt, kann sich in etwa denken, dass dieses Buch die Grenzen des guten Geschmacks mit Anlauf überspringen will. Und stellenweise tut es das auch. Weiterlesen „Marilyn Manson: the long hard road out of hell“

Bücher · Englisch · Jugendbücher

N.H. Kleinbaum: Dead Poets Society

Originaltitel: Dead Poets Society

Autor: N.H. Kleinbaum

Verlag: Klett

Genre: Jugendbuch, Englisch

Seitenzahl: 112

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 1989

ISBN: 978-3-12-579690-4

Klappentext:

Life suddenly becomes excitin for the boys of Welton Academy when their eccentric new English teacher, John Keating, appears. He teaches them to „seize the day“ and to enjoy beauty in every aspect of life. Inspired by this enthusiasm, they revive the Dead Poets Society, a secret organization dedicated to poetry. They frequently meet in a hidden cave outside the campus and revel in the recital of all kinds of poetry. Under the influence of their beloved teacher, the boys start learning to be true to themselves, and everything seems to be turning out fine. Then a tragedy happens …

The novel is based on the film written by Tom Schulmann, directed by Peter Weir and starring Robin Williams in the role of John Keating.

Es gibt Bücher, die kommen genau im richtigen Moment in dein Leben. Und das war mit Dead Poets Society bei mir genau der Fall. Weiterlesen „N.H. Kleinbaum: Dead Poets Society“