Bücher · Englisch · Jugendbücher · Klassiker

Jean Webster: Daddy-Long-Legs

Originaltitel: Daddy-Long-Legs

Autor: Jean Webster

Verlag: Open Road

Genre: Jugendbuch, Klassiker

Seitenzahl (Taschenbuch): 100

Erscheinungsjahr (Erstausgabe): 1912

ASIN: B071X877C3

Klappentext:

For Jerusha Abbott, life has been anything but easy. Left to be raised in the bleak John Grier Home orphanage by unknown parents, she has no idea what her future holds, but her spirit and cheerful outlook have always kept her going. This resolute hopefulness captures the attention of a mysterious benefactor, a man Jerusha comes to know as Daddy-Long-Legs, who sees in her the potential for greatness as a writer. In return for a college education and generous allowance, Daddy-Long-Legs asks only one thing: that Jerusha write him a letter every month telling of her experiences and thoughts.

Thus begins the new life of Jerusha—now Judy—as she explores a world she never dreamed available to her. Through her letters, readers can follow the education and realization of a young woman seeking her place in both school and society, steadfastly refusing to let others decide her fate or fortune, in a charming and witty adventure of both heart and mind.

Während die aktuellste deutsche Übersetzung sich in den letztenMonaten großer Beliebtheit erfreute, habe ich eine etwas längere Zugfahrt genutzt, um einen Blick in die englische Version zu werfen. Dabei habe ich mich auf eine Protagonistin gefreut, die in einer ähnlichen Lebensphase steckt wie ich – der Beginn des „Erwachsenenlebens“ verwebt mit Bildung.

Und ich muss sagen, dass die Lesesituation bei mir genau die richtige war. Denn Daddy-Long-Legs ist eher ein kurzweiliges Buch für zwischendurch. So ein typisches Buch, dass man mal unterwegs nebenbei liest, aber dafür nicht unbedingt den Alltag unterbrechen würde.

Mit der Geschichte um Judy können wir für ein paar Stunden in die Welt vor hundert Jahren abtauchen und uns in dieser ganz bestimmten Atmosphäre verlieren, die einerseits vom Charme vergangener Zeiten, andererseits vom Aufbruch ins eigenständige Leben geprägt ist. Darin liegt auch die große Stärke der Geschichte.

Denn die Handlung selbst plätschert eher vor sich hin. In ihren Briefen an Daddy-Long-Legs schildert Judy verschiedene Episoden aus ihrem Leben, in denen zwar auch nicht alles perfekt ist, aber wirklich großen Problemen muss sie sich nicht stellen. Dabe ist auch das größte Mysterium der Handlung, nämlich die Frage nach der Identität von Daddy-Long-Legs, ziemlich vorhersehbar. Allzu große Spannung darf man daher nicht erwarten.

Aber auch die Sprache trägt ihren Teil dazu bei, dass man Daddy-Long-Legs als lockere Lektüre zwischendurch genießen kann. Das Englisch kam mir, der die regelmäßige Übung durch den Schulunterricht ja mittlerweile fehlt, noch immer ziemlich leicht verständlich vor.

Einzig die Nutzung fremdsprachiger Ausdrücke bzw. ein ganzer Brief, der halb auf Französisch verfasst wurde, konnten mich gelegentlich überfordern. Aber da die Handlung eben so simpel gestrickt ist, gehe ich nicht davon aus, dass mir dabei absolut relevante Information entgangen ist.

Fazit

Somit taugt Daddy-Long-Legs als leichte Lektüre für zwischendurch, bei der man nicht allzu viel Spannung erwarten sollte, und dafür mit einem liebreizenden Flair belohnt wird. Dafür gibt es 3 von 5 Kreuzen.

† † † † †

Gezeichnet Seitenfetzer

Zweite Meinung gewünscht? Dann schaut bei Nightingale’s Buchblog vorbei!

 

Advertisements

Kommentieren (Achtung: Bei der Nutzung der Kommentar-Funktion werden neben den von dir eingetragenen Daten auch deine IP-Adresse an Wordpress und Akismet weitergegeben. Bitte kommentiere nur, wenn du damit einverstanden bist.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.