#HPReadathon Woche 8 & 9

Salvete, homines!

Ja, ich mache noch beim #HPReadathon mit. So halbwegs zumindest.

Der Halbblutprinz & Slytherin Pride Week

Ich habe es getan. Da ich die letzten zwei Wochen nicht Zuhause war, habe ich mir eine Pause von Harry Potter gegönnt. Das hat zur Folge, dass ich mittlerweile ganze zwei Bücher „hinterher hänge“. Allerdings möchte ich mir deswegen keinen Druck machen. Gerade diese Reihe möchte ich auf keinen Fall unter Zwang lesen müssen – und deswegen habe ich mir ein wenig Abwechslung erlaubt.

Dementsprechend werde ich garantiert nicht mehr alle Bücher im Zeitraum des Readathons lesen. Aber das ist in Ordnung. Ich nehme mir stattdessen nun vor, die weiteren Bände im Laufe des Jahres zu lesen.

Allerdings beteilige ich mich noch immer an den Aktionen des Readathons – und gerade die Slytherin Pride Week hat mir dazu reichlich Möglichkeit geboten. Zudem lag Slytherin in letzter Zeit sehr häufig in Führung – obwohl wir vergleichsweise wenig Personen sind und uns nicht besonders angestrengt haben.

Und darauf sind wir schon ein bisschen stolz.

Ausblick

Der Readathon geht nun noch 3 Wochen lang. Die nächsten zwei Wochen sind nun den Heiligtümern des Todes gewidmet. Ich denke, ich werde mich zum Schluss nochmal kurz melden und bis dahin vielleicht ein wenig weiterlesen und an ein paar Challenges teilnehmen. Allerdings wird die nächste Zeit bei mir erstmal mit meinem Umzug gefüllt sein.

 

Gezeichnet Seitenfetzer

Mehr über den Readathon:

Ankündigung

Woche 1 & 2

Woche 3

Woche 4 & 5

Woche 6 & 7

Advertisements

Meinung schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s