Monatsrückblick November 2015

Salvete, Homines.

Was passiert, wenn nur wenige Klausuren anstehen? Genau, andere größere Aufgaben werden verteilt, die dann auch noch eine kleine Leseflaute begünstigen. Nach sehr denklastigen Tagen ist simples vor sich hin vegetieren am Abend schließlich auch mal ganz schön. Allerdings bin ich in den letzten Zügen vom fünften Band von Das Lied von Eis und Feuer, den ich auf jeden Fall bald beenden werde.

Zudem habe ich mich diesen Monat daran gewagt, einen Instagram-Account zu erstellen. Dort bin ich also nun unter @Seitenfetzer zu finden.

Morgen geht es dann zum ersten Mal seit Jahren zusammen mit meiner Mutter shoppen. Mal schauen, ob ich der Versuchung des Bücherkaufens widerstehen kann. Was der Dezember ansonsten bringen mag? Natürlich, Klausuren, aber womöglich am Ende des Monats dann auch ein wenig mehr Zeit zum Lesen.

Gelesen:

Bücher: The Girl on the Train von Paula Hawkins

Mangas: /

Gelesene Seiten:

Bücher: 316

Mangas: /

Neuer Lesestoff

Bücher: Onkel Montagues Schauergeschichten von Chris Priestley

Mangas: /

Erschienene Rezensionen:

Bücher:

wpid-20151110_213222.jpgThe Girl on the Train von Paula Hawkins

Mangas & Co:

/

Gezeichnet Seitenfetzer

Advertisements

Meinung schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s