Lesenacht – Bericht

Salvete, Homines!

Und schon ist sie wieder vorbei, die vorgestern angekündigte Lesenacht. Leider lief sie nicht ganz so ab, wie geplant. Dennoch hier ein kleiner Bericht.

20:00 Uhr

Der Startschuss ist gefallen. Ich beginne den Abend mit dem dritten Band von „Die Schokohexe“ auf Seite 134, da ich diesen Manga tagsüber bereits angefangen habe. Zudem bin ich gespannt, wie nun die Aufgaben, von denen im Vorfeld die Rede war, ausfallen.

20:17 Uhr

Somit wäre der dritte Band der Schokohexe auch beendet. Von der Veranstalterin fehlt momentan jedoch noch jede Spur, ebenso von den Aufgaben. Was soll Seitenfetzer denn nun bloß lesen?

22:00 Uhr

Die Entscheidung ist auf Soul Beach – Frostiges Paradies gefallen. Bisher habe ich 118 Seiten gelesen, was für mein sonstiges Lesetempe relativ gut ist. Jedoch werde ich nun erstmal eine kleine Lesepause machen, zumal meine Motivation allmählich doch abnimmt.

22:30 Uhr

Und weiter geht es mit dem Lesen!

23:58 Uhr

213 Seiten habe ich von Soul Beach gelesen. Zudem noch die Schokohexe zuvor beendet. Auch wenn die Lesenacht organisatorisch wohl ein wenig anders geplant war, bin ich mit dem Ergebnis doch sehr zufrieden. Vielleicht findet sich ja demnächst nochmal Zeit, an etwas Ähnlichem teilzunehmen, wobei Seitenfetzer erstmal der Alterungsprozess bevorsteht.

 

Gezeichnet Seitenfetzer

Advertisements

Meinung schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s