Diskussion: Die Sache mit dem Klischee…

Salvete, Homines!

Jeder kennt doch diese Klischees, die andauernd in Büchern, Filmen, usw. usf. auftauchen. Doch was genau ist nun eigentlich Klischee – und was nicht? Darüber möchte ich mal mit euch diskutieren.

Es geschah, als ich die Rezension zu Apocalypsis I schreiben wollte: Ich fand einfach nicht die richtigen Worte. Das Problem war, dass die Charaktere für mich teilweise klischeehafte Seiten aufwiesen, diese Seiten aber nicht unbedingt als Klischee aufgefasst werden müssen.

Um das ganze zu verdeutlichen hier einmal mein Hauptproblem: Der Protagonist ist Atheist, muss aber den Vatikan retten.

Für mich ist es einfach das Klischee schlechthin, dass die Person, die am wenigsten geeignet ist, mal eben die Welt retten, den Drachen besiegen etc. muss. Natürlich, es wäre langweilig, wenn der perfekte Held alles auf Anhieb kann, aber muss man darum den armen ausgehungerten Waisenjungen von der Straße das Königreich retten lassen?

Wie seht ihr das? Was ist für euch eigentlich ein Klischee – wenn eine Geschichte so verläuft wie abertausende andere (man nehme nur mal das menschliche Mädchen, dass sich in ein übernatürliches Wesen verliebt) auch? Oder wenn man sich denkt „war ja klar!“ obwohl man keine ähnliche Geschichte nennen kann?

Und stören euch Klischees überhaupt? Oder findet ihr, sie zeichnen ein Genre einfach aus?

Ich bin gespannt auf eure Meinung.

Gezeichnet Seitenfetzer

Advertisements

Ein Kommentar zu „Diskussion: Die Sache mit dem Klischee…

  1. Das hängt stark (sehr stark) vom Genre ab. Wobei es bei dem genannten Werk auch vom Auge des Betrachters abhängt, oder? Man könnte sagen, dass ein treuer Christ, der den Vatikan rettet, ein Klischee wäre.

Meinung schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s