Bibliotheks-Beute #003

Erstmal: Verzeiht, dass ihr am Freitag nichts von mir gehört habt. Es ist alles ein wenig arg stressig momentan bei mir, weshalb ich nicht versprechen kann, dass jede Rezension pünktlich erscheint.

Dennoch habe ich mir Lesenachschub besorgt am gestrigen Tage. Wart ihr schon mal an einem Samstagmorgen in einer Bibliothek? Wie ruhig es dort doch sein kann…

In der Stille fand ich jedenfalls folgendes:

Pandora Hearts (Band 1) von Jun Mochzuki

Irgendwie glaube ich, mich erinnern zu können, schon öfters über den Titel „Pandora Hearts“ gestolpert zu sein…außerdem hat mir das Cover irgendwie gefallen.

Gate (Band 1) von Hirotaka Kisaragi

Der Klappentext gefiel mir ziemlich gut. Ich hoffe, der Manga ist so spannend und nach meinem Geschmack, wie es klang.

Perfect Girl (Band 2) von Tomoko Hayakawa

Dass der zweite Band Pflicht ist, dürfte jeder wissen, der meine Rezension gelesen hat. Mal schauen, wie Sunako sich weiter entwickelt.

Grimms Manga von Kei Ishiyama

Wenn ich es richtig verstanden habe, klingt es nach ein paar äußerst amüsanten Interpretationen der Märchen.

dead. end. com von Alice Gabathuler

Das Buch wollte ich sowieso lesen; es stand ziemlich weit oben auf meinen Kauf-Listen.

Liebesgedichte von Frauen

Dieser Gedichts-Band hat mich förmlich angebettelt, ihn doch bitte mitzunehmen, da konnte ich einfach nicht widerstehen.

Das war’s auch schon.

Gezeichnet Seitenfetzer

Advertisements

Meinung schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s